Unternehmensfotografie

Fotografie für Unternehmen

Präzise Botschaften auf den ersten Blick

Unternehmen brauchen Bilder, die Botschaften intuitiv vermitteln. Ein einziges Foto von Mitarbeitern, Produkten, Verfahren, Events oder Immobilien kann die ganze Seele eines Business transportieren – ob auf der Website oder im Geschäftsbericht.
Vor allem aber profitieren Unternehmen von einer authentischen Bildwelt. Wenn der visuelle Ausdruck unternehmerischer Werte unverwechselbar wird, dann entsteht Corporate-Fotografie als Imageträger und Identifikationsmerkmal.
Mitarbeiter – das wichtigste Gut
Dabei kann der fotografische Stil durchaus komplex sein, denn er muss verschiedene Zielgruppen bedienen: Kunden, Partner, Öffentlichkeit – und immer häufiger auch Bewerber und Mitarbeiter. Kaum ein Arbeitgeber verzichtet noch auf Employer Branding.
Mein Schwerpunkt sind die Menschen im Unternehmen. Denn sie stehen mit ihren Qualitäten, ihren Leistungen und Talenten hinter jeder Wertschöpfung. Dies in eine lebendige und ansprechende Bildsprache zu übersetzen ist meine Berufung.
Bilder schaffen Gefühl – und Alleinstellung
Hierzu gehört auch die Einbindung in die komplexe Bilderwelt eines imagebildenden Auftritts. Diesen präge ich je nach Anforderung zusätzlich mit Portrait- oder Werbefotografie, Wissenschafts- oder Dokumentarfotografie.
Neben Marktkommunikation und PR sind es vor allem technische Kontexte wie Baudokumentation oder Industriefotografie, in denen ich tiefe Expertise ausgebildet habe. Viele meiner langjährigen Kunden kommen auch aus dem Handwerk oder der Logistik.
Foto Muster Industriefotografie
Industriefotografie kann auch die Reinigung von Industrieböden zeigen, als individuelle Leistung eines Zulieferers.

Industriefotografie: Technik emotional

Mein Anspruch an Industriefotografie ist es, Spannung, Emotionalität und Vielseitigkeit zu schaffen.
Denn Industriefotografie bietet viel mehr als prestigeträchtige Hochglanzfotos. Zusammen mit Portraitfotografie entstehen wirkmächtige Bilder, deren Thema Menschen und ihre Tätigkeit sind. Das weckt Sympathie, Neugier und Interesse.
Die Fertigung kann genauso in Bezug zum Produkt gesetzt werden – bis hin zum Einsatz von Produktfotografie im Profistudio.
Foto Muster Industriefotografie
Industriefotografie kann auch die Reinigung von Industrieböden zeigen, als individuelle Leistung eines Zulieferers.

Reportagefotografie: Storytelling visuell

Wer Blogs, Kundenzeitungen oder Webartikel illustriert, setzt auf Reportagefotografie. Sie veredelt Themen mit künstlerischem Anspruch und einer persönlichen Interpretation des Bildinhalts.
Ein guter Reportagefotograf ist ein Geschichtenerzähler: Er nimmt uns buchstäblich mit, wenn er unterwegs ist und schärft unseren Blick für Zusammenhänge, Details und Stimmungen. So bringt selbst scheinbarer Alltag Leser zum Staunen.
Foto Muster Reportagefotografie
Der Umzug des Anholter Bärenwald nach Weidefeld an die Ostsee als ausdrucksstarke SW-Reportage für den Tierschutzbund.
Foto Muster Reportagefotografie
Der Umzug des Anholter Bärenwald nach Weidefeld an die Ostsee als ausdrucksstarke SW-Reportage für den Tierschutzbund.

Sind packende Bildwelten Ihr Ziel?

Es ist einfacher, als es scheint. Gemeinsam finden wir den richtigen Weg.
Fragen Sie mich an – ich komme zu Ihnen!

Foto Muster Portrait
Individuelle Portraits erhöhen die Aufmerksamkeit und schaffen Wiedererkennung.

Portraitfotografie: Persönlichkeit pur

In der Portraitfotografie fange ich die charakteristischen Wesenszüge einzelner Personen authentisch ein und rücke diese ins beste Licht. Portraits können News und Editorials illustrieren, zur Mitarbeiterbindung und für das Recruiting eingesetzt werden.
Einheitliche Aufnahmen schaffen ein Image aus einem Guss und vermitteln ein ruhiges, seriöses Gesamtbild.
In der Unternehmensfotografie dienen Portraitaufnahmen auch oft dazu Neuigkeiten aus dem Unternehmen zu Illustrieren. Als Beispiel sei hier einmal nur genannt: Der neue Finanzvorstand stellt sich vor.
Foto Muster Portrait
Individuelle Portraits erhöhen die Aufmerksamkeit und schaffen Wiedererkennung.